Malbegleiterausbildung – Wege zur Kunst

Am Samstag, 17.11.2018 in der Kindermalschule Velden, im Kunstbahnhof Velden findet von 8:00 – 17:00 wieder eine Malbegleiterausbildung statt.

Mitzubringen sind: eine kleine Jause für Mittag. Getränke, Kuchen und Kaffee stehen bereit. Weiters eine Schürze für den praktischen Teil am Nachmittag, viel Interesse und gute Laune

Der Kurs ist kostenlos. Es wird allerdings eine Kaution von € 30,00 eingehoben, welche nach Absolvierung des 4. Moduls der Ausbildung rückgezahlt wird.
Das 4. Modul ist eine einmalige Mitarbeit/ Praktikum mit Kindern bei uns in der Kindermalschule in Velden. Dauer ca mit Vor und Nachbereitung 2.00 Stunden.

Bitte um verbindliche Anmeldung bis Donnerstag 15.11.2018!
Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie Hildegard Griesser unter 0664 444 9241

Informationsblatt

Die Kindermalschule in Gemona

Das sechzigjährige Jubiläum der Städtepartnerschaft von Velden und Gemona wurde vergangene Woche in Gemona gefeiert.

Aus diesem Anlass wurden einige Bilder der Kindermalschule in den Straßen von Gemona ausgestellt.

 

Kärntner Kindermalschule Seeboden 2018/19

KÄRNTNER KINDERMALSCHULE Seeboden

Liebe malbegeisterte Kinder!

Die Kärntner Kindermalschule Seeboden bietet Kindern im Alter von 6 – 10 Jahren die Möglichkeit, mit Acrylfarben auf großem Format (100 X 70cm) zu malen.

Wann und wo?

  • an jedem M o n t a g und D i e n s t a g
  • während des Schuljahres 2018/19
  • von 16:00 – 17:30 Uhr

in der Malwerkstätte im Impuls-Center,

Thomas-Morgenstern-Platz 1, Seeboden

Die erste Schnuppereinheit ist gratis. Der Kostenbeitrag für ein Semester beträgt pro Einheit € 5,–. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung für die Maleinheit und bei Verhinderung um Abmeldung einen Tag vor dem Malnachmittag!

Information und Anmeldung bei Gudrun: Tel. 0699/11612255 oder gudrun.habenicht@gmx.at

Wir Malbegleiterinnen freuen uns auf euer Kommen!

Maleinheiten 2018/19

Eröffnung der Ausstellung „Schmetterlinge“

Montag 22. Oktober 2018

Zweimal jährlich schlägt das offene Format „Extern“ der Kärntner Kindermalschule – landesweit und grenzübergreifend – ein Thema vor, verbunden mit einer passenden Ortserkundung und einer Ausstellung der dazu entstandenen Arbeiten.

Das Projekt II/ 2018 hat sich „Schmetterlinge“ vorgenommen, mit der Ausschreibung und einem Ausflug ins friulanische Schmetterlingsdorf Bordano die Malkinder zu ihren bildnerischen Ideen angeregt und präsentiert jetzt die entstandenen Bilder vom 23. bis 31. Oktober 2018.

Die Ausstellungseröffnung findet am Montag, den 22. Oktober, um 17:00 Uhr passend im geschützten Grün der Klagenfurter Firma Garten Hübner statt.
Klagenfurt, Pischeldorfer Straße 64 

Einladung Ausstellung Schmetterlinge

Kinderwerkstatt „Erlebnis vor Ergebnis“ – Lange Nacht der Museen

Im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen“ am Samstag, den 6. Oktober fand auch heuer wieder unsere beliebte Kinderwerkstatt mit dem Motto „Erlebnis vor Ergebnis“ statt.

Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren waren herzlich eingeladen großformatige Bilder mit Künstlerfarben zu malen. Sie wurden dabei wie immer liebevoll von unseren Malbegleiter/innen unterstützt, welche die Kinder nach einem kunstpädagogischen Konzept hilfreich und wertschätzend betreut haben.

Das schöne Titelbild wurde vergangenes Jahr von Emma gemalt!

 

10 Jahre Kärntner Kindermalschule

2008 eröffnete in Velden die erste Kindermalschule Kärntens. Inzwischen gibt es über 30 Malwerkstätten, auch Niederösterreich und Osttirol haben das Modell übernommen. Seit 2017 gibt es Partnerschulen in Tarvis und Bled.

Am Donnerstag den 4. Oktober 2018 feierten wir im neu eröffneten „Kunstbahnhof Velden“

In ferne Städte und fremde Länder: rund um die Welt im MINIMUNDUS!

In unserem berühmten Miniaturenpark in Klagenfurt.können wir tatsächlich in ein paar Stunden um die ganze Welt kommen! Auf dem 26.000 m² großen Gelände bestaunen wir 156 Miniaturmodelle von bekannten Bauwerken vieler Kontinente, Brücken, Eisenbahnen und sogar das riesige Luxuschiff RMS Queen Mary…

Samstag, 21. April 2018

Alle Malschulkinder mit Geschwistern, Freunden und Angehörigen waren zu dieser Weltreise herzlich eingeladen – von Minimundus großzügig unterstützt!_Minimundus

Ein wunderschöner Tag für unsere Malschulkinder aus Slowenien, Italien und Kärnten…

MalbegleiterIn werden – Qualifizierungstag

Samstag, den 27. Jänner, 8:00 – 17:00 Uhr

Kinder lieben Kreativität

Wege zur Kunst weisen:
MalbegleiterIn werden!
Seit fünf Jahren gibt es das erfolgreiche kunstpädagogische Programm der Kärntner Kindermalschule für Mädchen und Buben von 6 bis 10 Jahren.
Die Qualifizierung der Malbegleiter/innen wird, nach einem bewährten pädagogischen Programm, organisiert und betreut vom Verein Kärntner Kindermalschule.

 

Die Ausbildung gliedert sich in vier Module:
Modul I           Theorie: Wie Kinder zeichnen und malen, und wie wir sie in der Malwerkstatt dabei begleiten und fördern können
Modul II           Praxis: Aufbau und Organisation einer Malwerkstatt der Kärntner Kindermalschule
Modul III          Selbsterfahrung: Einmal selber Malschulkind sein: das eigene Bild in einer Malwerkstatt der Kärntner Kindermalschule malen
Modul IV         Praktikum: 1 Termin Mitarbeit in einer bestehenden Lern-Malwerkstatt der Kärntner Kindermalschule, derzeit in Velden

An diesem Tag werden die ersten drei von den 4 Modulen der Ausbildung vermittelt. Nach dem 4. Modul wird die Bestätigung als zertifizierte Malbegleiter/in ausgestellt.

Das Seminar mit Skripten und Malmaterial ist kostenlos; dafür wird erwartet, dass die Teilnehmer das Team einer Malwerkstatt in ihrer Region verstärken oder beim Aufbau einer neuen Malwerkstatt mitwirken.

Ort: Kindermalschule im Dachgeschoß des Kindergartens  9220 Velden am Wörthersee, Bäckerteichstraße 9.

Bitte unbedingt anmelden – Info und Anmeldung Hildegard Griesser, Rosentaler Str.55 a, 9220 Velden, Tel.: mob: 0664  444 92 41 und 04274  2505   kaerntnerkindermalschule@gmx.at

Wir malen in den bisher 30 Malwerkstätten der Malschulen in der Schulzeit wöchentlich einmal eineinhalb Stunden.
Inzwischen interessieren sich viele weitere Gemeinden für die Einrichtung einer Malwerkstatt als willkommene Ergänzung der sportlichen und musikalischen Bildungsangebote.
Unsere Kinder werden zur Malerei geführt, indem der Spaß an der Kunst und am kreativen Tun gefördert und
das Begabungspotential gefordert wird, ohne Erfolgsdruck, und betreut und motiviert von Malbegleitern und Malbegleiterinnen.
Dafür braucht es keine besondere künstlerische Begabung, – die „Kunst“ bringen unsere Malkinder selber ein! – nur die Freude an gestalterischer Arbeit mit Kindern und die Bereitschaft, sich zu
qualifizieren und nach Vereinbarungsterminen im Team der einer oder anderen Kärntner Malwerkstatt ehrenamtlich mitzuarbeiten.
Erfahrung, kreative Inspiration und viel Freude sind garantiert!
Neugierig geworden?

Wege zur Kunst weisen
Information: Erste Kärntner Kindermalschule Velden
Hildegard Griesser
Tel.: 0664 – 444 92 41 oder 04274 – 2505
E-Mail: kaerntnerkindermalschule@gmx.at